MDI Architecture ernennt Partner für die Innenausstattung des 100-Millionen-Euro-Projekts Ostbahnhof Thiers von Studio Libeskind

30th Mai 2022

MDI Architecture wird die Inneneinrichtung des von Daniel Libeskind entworfenen, 6.000 m² großen und 100 Mio. € teuren Bahnhofs East Thiers in Nizza realisieren. Agilité Solutions, Zatti Interiors und ESA Engineering sind als Partner für die Realisierung des Projekts vorgesehen.

Nach seiner Fertigstellung wird das Gebäude den neuen Hauptsitz von Hilton Hotels und die Büros des an der französischen Börse notierten Start-up-Unternehmens Les Agences de Papa beherbergen, einer Immobiliengesellschaft unter der Leitung von Frédéric Ibanez, Nicolas Fratini und Claude Li.

Das Projekt, das von technologischer Innovation und Modernität inspiriert ist und einen starken Fokus auf ökologische Nachhaltigkeit legt, soll im Juli 2022 fertiggestellt werden. Es wird flexible Räume umfassen, die die Zusammenarbeit fördern, und eine Dachterrasse, die für die Aufnahme von Podcasts und andere Geschäftskommunikation genutzt wird.

Der Ausstattungsspezialist Agilité Solutions, der über Niederlassungen in Paris, Mailand und Luxemburg verfügt und zu dessen Kunden unter anderem LinkedIn, LVMH, die Deutsche Börse, Fred Perry, Five Guys und The Instant Group gehören, wurde als Generalunternehmer mit der Koordination aller Arbeiten beauftragt.

"Es handelt sich um drei sehr solide Partner, die ich sorgfältig ausgewählt habe", erklärt Architekt Maurizio De Iasi. "Agilité Solutions, mit dem ich bereits zusammenarbeiten durfte, ist eines der zuverlässigsten Bauunternehmen in Europa und verfügt über Erfahrung mit Kunden wie Booking.com, Mozilla und Deloitte.

"Mit diesem Projekt werden wir eine visionäre Idee von Büroarchitektur verwirklichen, die in der Lage ist, die Bedürfnisse der neuen Arbeitsmodelle zu antizipieren. Es wird ein einzigartiger Raum sein, in dem unternehmerische Dynamik vorherrschen wird. Ein Ort zum Arbeiten, zum Zusammenarbeiten, aber vor allem ein Ort zum Leben. "

Maria Luisa Daglia, Country Manager Italia von Agilité Solutions, fügt hinzu: "Die Arbeit an diesem Projekt ist eine spannende und anregende Herausforderung für unser gesamtes Team. Wir freuen uns sehr, eine Gruppe von hochkarätigen Fachleuten unterstützen zu können, die den neuen Hauptsitz eines revolutionären und schnell expandierenden Immobilienunternehmens planen und bauen werden. "

Das 6.000 m² große Projekt ist Teil eines größeren Projekts mit einer Fläche von 20.000 m², das hochwertige Geschäftsräume mit Geschäften auf zwei Ebenen, ein Hotel mit 120 Zimmern, Büros, einen skulpturalen Eingangspavillon, ein Auditorium mit 200 Plätzen und ein Restaurant mit einer offenen Dachterrasse mit Meerblick im obersten Stockwerk umfassen wird.

ZURÜCK ZUR NACHRICHTENSEITE
© 2022 Agilité. All rights reserved.

info@agilitesolutions.com
FR +33 (0) 1 88 61 81 31
UK +44 (0) 7500 221 075
IT +39 (0) 348 020 0711
LUX +352 (0) 691 499 624

Inviaci un messaggio per iniziare la conversazione.

Privatsphäre*
Fordern Sie eine Kopie unserer Fähigkeitserklärung an
Newsletter-Einwilligung
This field is for validation purposes and should be left unchanged.
Nehmen Sie Kontakt auf