Unsere Verantwortung

Wir existieren, um unser Kundenerlebnis zu optimieren.

Unsere Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren.

Agilité wurde mit dem Ziel gegründet, unsere Arbeitsbereiche neu zu definieren – aber wir wissen auch, dass sich unsere Branche weiterentwickeln muss. Deshalb versuchen wir ständig, nachhaltigere Arbeitspraktiken in all unsere Aktivitäten zu integrieren.

Nach Untersuchungen von Bimhow ist der Bausektor für 50 % des Klimawandels, 40 % der Wasserverschmutzung und 50 % der Deponieabfälle verantwortlich. Die kollektive Vision unserer Branche sollte eine nachhaltige gebaute Umwelt sein, die den Klimawandel abmildert und sich an ihn anpasst – und es gibt keinen besseren Zeitpunkt, damit zu beginnen.

Download Umweltrichtlinie

Verantwortungsvolle Versorgungs-kette

Wir wollten unsere Arbeit nicht einfach an Subunternehmer vergeben und damit die Integrität, auf die wir uns so sehr konzentrieren, gefährden. Deshalb arbeiten wir mit Bauspezialisten zusammen, denen die Menschen und der Planet genauso am Herzen liegen wie uns. Deshalb haben wir viel Zeit darauf verwendet, vertrauensvolle Beziehungen in der gesamten Lieferkette aufzubauen, und zwar in jedem Land, in dem wir eine Niederlassung haben.

Und wenn wir in einen neuen geografischen Markt expandieren, beginnt dort die gleiche Suche nach potenziellen strategischen Partnern. Nur so können wir garantieren, dass die Projekte die Standards erfüllen, die wir uns selbst gesetzt haben, und zwar immer wieder.

Mit unserem Partner für Nachhaltigkeitsberatung, A Beautiful Green, haben wir eine Lieferantenanalyse durchgeführt, um zu verstehen, wo wir in Bezug auf Nachhaltigkeit in unseren Partnerschaften stehen. Dadurch konnten wir besser erkennen, wo wir uns verbessern müssen und wo wir wertvolle Partnerschaften stärken wollen. Wir verfolgen eine verantwortungsvolle Einkaufspolitik und verlangen von jedem unserer Lieferanten, dass er unseren Verhaltenskodex für Lieferanten unterzeichnet und einhält.

Besuchen Sie unsere Partnerseite

Projekte, die wir unterstützen

Schutz des Wassers in der Welt

Die Auswirkungen, die Bauarbeiten auf die Ozeane und das Wasser unseres Planeten haben können, dürfen nicht unkontrolliert bleiben. Deshalb arbeiten wir proaktiv daran, diese negativen Auswirkungen in unseren eigenen Betrieben und Dienstleistungen zu reduzieren. .

Darüber hinaus haben wir uns verpflichtet, jedes Jahr 2 % unseres Gewinns für Projekte zu spenden, die unserer Meinung nach zu mehr Nachhaltigkeit in der Baubranche beitragen können.

2%
des Gewinns

für mehr Nachhaltigkeit in der Baubranche

Unsere ausgewählten Begünstigten sind:

Charity: Water supporter logo

Unsere Projekte verbrauchen eine Menge Wasser, und wir sind der festen Überzeugung, dass jeder Zugang zu einer sauberen Ressource haben sollte. Charity: Water ist eine gemeinnützige Organisation, die Menschen in Entwicklungsländern sauberes Trinkwasser zur Verfügung stellt – und wir unterstützen eines ihrer Projekte in Madagaskar.

WEBSEITE BESUCHEN

Als Unternehmen wissen wir, dass wir zur Mülldeponie beitragen. Daher war es für uns wichtig, eine Initiative zu unterstützen, die dazu beiträgt, dies zu ändern. Diese gemeinnützige Organisation entwickelt und skaliert Technologien, um die Weltmeere von Plastik zu befreien.

WEBSEITE BESUCHEN

Beim Bau von Gebäuden werden große Mengen an CO2 freigesetzt, von denen die Mangroven ein bedeutender Verbraucher sind – und das Mangrove Action Project setzt sich für den Schutz, die Erhaltung und die Wiederherstellung dieses lebenswichtigen Ökosystems ein. Wir waren beeindruckt von der basisdemokratischen Herangehensweise der Organisation an Fragen des Mangrovenschutzes und der Mangrovenwiederherstellung.

WEBSEITE BESUCHEN

Überall auf der Welt werden Brillen, die noch in gutem Zustand sind, aber nicht mehr für die Sehkraft ihrer Besitzer geeignet sind, leider weggeworfen. Lunettes sans frontières ist eine 1974 gegründete gemeinnützige Organisation, die jedes Jahr 70 000 Brillen sortiert, reinigt und an Menschen in Ländern der Dritten Welt versendet, die sich keine neue Brille leisten können.

WEBSEITE BESUCHEN

Darüber hinaus möchten wir auch Wohltätigkeitsorganisationen, Projekte oder Initiativen unterstützen, die unseren Mitarbeitern am Herzen liegen, und haben einen Geldtopf eingerichtet, um auch ihre philanthropischen Interessen zu unterstützen – und zwar ohne Einschränkung hinsichtlich der Art der Unterstützung, die wir leisten.

Die Unterstützung muss auch nicht nur finanziell sein – wir nehmen uns gerne die Zeit, um Material zu verteilen, die Ausbildung von Jugendlichen zu unterstützen, Aufräumaktionen zu fördern oder andere Sachleistungen zu erbringen, die für unser Team wichtig sind.

Recycle symbol

Wiederverwenden/-verwerten

Während der Abbauphase unserer Projekte suchen wir nach Möglichkeiten zur Wiederverwendung, zum Recycling oder zur Spende von Einrichtungsgegenständen und Möbeln, die noch funktionstüchtig sind – wie wir es bei unserem Projekt mit QBE getan haben.

Verlassen Sie sich nicht nur auf unser Wort…

© 2022 Agilité. All rights reserved.

info@agilitesolutions.com
FR +33 (0) 1 88 61 81 31
UK +44 (0) 7500 221 075
IT +39 (0) 348 020 0711
LUX +352 (0) 691 499 624

Inviaci un messaggio per iniziare la conversazione.

Privatsphäre*
Fordern Sie eine Kopie unserer Fähigkeitserklärung an
Newsletter-Einwilligung
This field is for validation purposes and should be left unchanged.
Nehmen Sie Kontakt auf